Kabelmat erweitert Firmensitz

Auf über 3500 Quadratmetern in Glatten

Auf über 3.500 Quadratmetern entsteht derzeit der neue Firmenkomplex der Kabelmat Wickeltechnik GmbH. Die Arbeiten am neuen Verwaltungsgebäude und der neuen Produktionshalle sind in vollem Gange.

Die über 1.000 Quadratmeter große Halle wird mit dem Bestandgebäude verbunden und bietet ausreichend Lagerplätze sowie die Möglichkeit, künftig baugleiche Maschinen in Serie zu fertigen.
Das erhöht die Effizienz und trägt dem gestiegenen Auftragsvolumen der Helukabel-Tochter Rechnung.

Die Mitarbeiter in der Verwaltung beziehen ein modernes, lichtdurchflutetes Gebäude mit energiesparender Klima-und Beleuchtungstechnik. Das alte Verwaltungsgebäude wird abgerissen und schafft Platz für einen neuen Kunde-und Mitarbeiterparkplatz.
Die Inbetriebnahme ist für Mail/ Juni 2019 geplant.