Investition in die Zukunft

Neuer Firmenkomplex auf 3.500 Quadratmetern

Wachstum und Nachfrage nach Komplettlösungen steigt stetig. Kabelmat realisiert immer größere und komplexere Projekte im Maschinen- und Anlagenbereich.

Neuer Firmenkomplex auf 3.500 Quadratmetern

Die über 1.000 Quadratmeter große Halle wurde mit der bisherigen Produktionshalle verbunden und bietet ausreichend Lagerplätze sowie die Möglichkeit, künftig baugleiche Maschinen in Serie zu fertigen. Das erhöht die Effizienz und trägt dem gestiegenen Auftragsvolumen der Helukabel-Tochter Rechnung.

Das Verwaltungsgebäude ist ein modernes, lichtdurchflutetes Gebäude mit energiesparender Klima-und Beleuchtungstechnik.

Das alte Verwaltungsgebäude wird abgerissen und schafft Platz für einen neue Besucher -und Mitarbeiterparkplatz sowie neue Zufahrten für Warenein- und ausgang und eine Außenterrasse.

Bekenntnis zum Standort Glatten

Kabelmat möchte mit dem Neubau seine Position als modernes Unternehmen und als attraktiver Arbeitgeber in der Region weiter ausbauen.